Crêpes sind nicht nur für den kleinen Hunger...

...zwischendurch, sondern einfach ein großer Genuss!

Teig für wirklich leckere Crêpes ist nicht gleich Teig. Wir haben eine eigene Rezeptur ausgetüftelt - und das schmeckt man sofort.

Crêpes, süß mit:
Zucker oder Zimt–Zucker
Nutella oder Schokostreusel
Nutella & Banane
Kinderschokolade
Apfelmus Zimt-Zucker & Calvados
Pflaumenmus Zimt–Zucker & Amaretto
Original Lübecker Marzipan & Amaretto
Ahornsirup
heißen Kirschen
Grand Marnier, Amaretto,
Eierlikör, Calvados oder Baileys
Crêpes, herzhaft mit:
Käse (100% Gouda)
mit Käse, Schinken
mit Camembert & Preisselbeeren